Dienstag, 23. Mai 2017

Alte Jeans - neue Kosmetiktaschen

Zur späten Stunde schaffe ich es auch noch hier vorbei zu schauen.

Ich konnte es nicht lassen, habe direkt noch weitere Kosmetiktaschen aus alten Jeans genäht. Es ist immer wieder schön zu sehen, was aus den alten Jeans doch werden kann. Ich kann mich nur wiederholen, bitte nicht in die Altkleidersammlung, sie sind viel zu schade dafür.



PedisHandmade


Jede ein Einzelstück ;-))





PedisHandmade






PedisHandmade






PedisHandmade






PedisHandmade







Das war´s auch schon, jetzt geht´s ins Bett. Ich muss morgen wieder früh raus.


Liebe Grüße Petra





HOT

Kommentare:

  1. Liebe Petra,
    klasse sehen deine Kosmetiktäschchen aus. Danke fürs Zeigen und die Idee. Auch deine anderen Sachen aus alten Jeanas sind super. Gefallen mir richtig gut.

    Liebe Grüße Marita

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Petra,

    die sind ja zauberhaft. Ich bin ja auch so eine Jeans-Tante und habe bergeweise Jeans zu Hause liegen. Ich find's immer wieder toll, was für wunderschöne Sachen man daraus zaubern kann. Deine Täschchen sind wirklich süß, die gefallen mir total gut!
    Ganz liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  3. Wirklich tolle Idee :-)

    Viele Grüße
    Hunni&Nunni

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Petra,
    ich werde beim nächsten Ausortieren von Jeans an Dich denken.
    Das sieht wirklich toll aus.
    Danke für die Inspiration, ganz lieben Gruß,
    Nicole

    AntwortenLöschen