Donnerstag, 30. Januar 2014

Einkaufchiptäschen für den Schlüsselbund, Rums 05/2014

Einen schönen guten Abend an alle!


Ich bin heute etwas spät dran aber ich habe es nicht früher geschafft, sorry!


Aber besser spät als nie, gell!


Heute möchte ich Euch nur etwas Kleines zeigen. Die liebe Swantje hat mich auf die Idee gebracht (und eine tolle Anleitung dazu geschrieben). Es ist eine tolle Resteverwertung....davon haben wir ja genug. Es sammelt sich doch einiges mit der Zeit an.


...und zwar ein Täschen für den Einkaufchip.... ich suche nämlich immer meinen und er ist nie da. Oft hat man dann auch keinen Euro von daher fand ich die Idee super.



PedisHandmade


 Ich habe allerdings keinen zusätzlichen Metallring in die Schlaufe gemacht, das mir dann mein Schlüsselbund zu dick wird. Aber ist ja auch nachträglich kein Problem....



PedisHandmade


 Und wenn man dann mal so am nähen ist....habe ich gleich ein paar mehr gemacht!



PedisHandmade



PedisHandmade


Jetzt geht´s noch ganz schnell rüber zum Rums!

Hier geht's zur TT Taschen und Täschchen Linke Party.

Ich wünsche Euch allen einen schönen Abend,

bis bald Petra

Kommentare:

  1. Das ist eine schöne Idee!!
    Muss ich mir auch mal merken... ;o)
    Schönes Mitbringsel...
    LG
    Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Petra,
    eine ganz zauberhafte Idee!
    Lieben Gruß von
    Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe vor kurzem gehäkelt und gestrickt, damit ich meine Münze immer an meiner Tasche mitnehmen kann. Wollreste sind auch perfekt geeignet und Knöpfe habe ich wie Sand am Meer.

    Danke, dass Du Deine Ideen mit uns teilst!

    lg
    Maria

    AntwortenLöschen
  4. ohhh, sind die niedlich und dazu noch herrlich praktisch, superklasse!!! Ganz viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen