Donnerstag, 25. Februar 2016

Heute mal nur was für mich....

Zu selten näht man sich selber etwas. Geht das euch auch so? Die eigenen Dinge werden immer hinten angestellt.

Eine Kundin brachte mich auf diese Idee. Sie fragte mich, ob ich auch Türschilder nähen würde?
Bis jetzt hatte ich noch keine genäht aber das dürfte ja nicht so schwer sein dachte ich mir.

Wir einigten uns darauf, dass ich erst mal eins ausprobieren würde und dann entscheidet sie sich ob´s denn auch für sie so in Frage kommt.

Mit dem Spaß habe ich mein eigenes Türschild bekommen und ich muss sagen, es gefällt mir richtig gut ;-)!




PedisHandmade



Damit es etwas stabiler ist, habe ich festere Pappe eingelegt. So hat es einen tollen Stand.


PedisHandmade






PedisHandmade






PedisHandmade




Ich denke, dass noch einige Schilder dem folgen werden und damit geht´s jetzt zu Rums. Mal schauen was ihr alles so gezaubert habt.


Liebe Grüße
Petra


Verlinke hier:


Kommentare:

  1. Sieht klasse aus. Warum nicht.
    Lieben Gruß,
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Sieht total super aus. Mach auf jeden Fall noch ein paar.
    Ich wünsch dir noch einen tollen Tag
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. das ist wirklich ganz bezaubernd geworden. da hast du dich schön belohnt.
    alles liebe claudia

    AntwortenLöschen
  4. Das Schild gefällt mir auch super!
    So unverhofft kommt man manchmal zu etwas, was man schon lange mal machen wollte!!! Die Kundin hat sicher schon ihr Schild bei Dir bestellt oder :-)

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Petra!
    Das stimmt, für sich selbst macht man viel zu selten etwas. Ich will auch schon seit Ewigkeiten eine Wimpelkette mit Schneckenhaus drauf nähen, aber...
    Dein Türschild ist niedlich geworden.
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Petra,

    dein Türschild ist soo klasse und gefällt mir richtig gut. Wie gut, dass eine Kundin den Wunsch geäußert hat. Es ist schon ein bisschen traurig, dass wir für uns selbst am letzten nähen. Ich bedauere das auch so manches mal.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Petra,

    Ja, geht mir auch so. Auch die eigenen Kinder kriegen oft nur die Hälfte von dem, was in meinem Kopf so rumschwirrt...
    Das Türschild ist sehr hübsch geworden. Super eignet sich auch 2-3 mm dicker Filz, hat von selbst Stand und macht wenig Arbeit, da keine Nähte am Rand.
    Den Rock Queen Freebies hab ich wohl versäumt. Schafe, weil den Spruch hätten wir auf der Geburtskarte von unserem ersten Kind. Tolle Windeltasche, auf jeden Fall!

    Alles Liebe,
    Birgit

    AntwortenLöschen
  8. das türschild ist wirklich schön geworden. mir geht es auch so, das ich viel zu selten etwas für mich nähe.
    lg mickey

    AntwortenLöschen