Dienstag, 29. April 2014

Sorgenfresser mal anders...

 
Gestern habe ich euch bereits von der tollen April Challenge/Verlosung bei Made4Boys berichtet.
Meinen Jungs hat der Boyskull so gut gefallen, da musste ich mir noch etwas anderes einfallen lassen.
Warum nicht daraus einen Sorgenfresser nähen?
 
 
 
 
PedisHandmade





PedisHandmade





PedisHandmade





PedisHandmade


Hier versteckt sich der Reisverschluss...


PedisHandmade


und da ist jede Menge Platz für ganz viele Sorgenzettel.


PedisHandmade





PedisHandmade





PedisHandmade


Dann schaue ich auch damit bei Creadienstag und Meertje vorbei!


Liebe Grüße


Petra


Kommentare:

  1. Liebe Petra,
    wie schön. Du kannst so wundervoll
    nähen (Neid :-)))
    Unser "Kleiner" hat auch einen Sorgenfresser,
    allerdings nur einen gekauften, bei weitem
    nicht so schön.
    Lg Christiane

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Petra
    Ich finde diesen Sorgenfresser super! Mal was anderes und sehr schön verarbeitet.
    Ich drück dir die Daumen beim Wettbewerb.
    Herzlichst
    Gabriela

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Petra,
    der Sorgenfresser ist ja echt mal cool !
    Und den Reißverschluß hast Du super versteckt, den hätte ich beinahe nicht gesehen.
    VG
    Blimi

    AntwortenLöschen
  4. Hey, der ist echt toll - großartige Idee :) LG Diana

    AntwortenLöschen
  5. Witzig, mir kam gestern beim Einschlafen die gleiche Idee. Werde ich wohl auch noch umsetzen. Aber nicht mehr für den Wettbewerb, da warst du einfach schneller.
    Total schön ist er geworden.

    LG Wiebke

    AntwortenLöschen
  6. Eine tolle Skullidee nach der anderen!!! Echt klasse, liebe Petra - gelungen!!!
    Liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Supertoll, großartige Idee, hätte ich das schon bei meinen Jungs gehabt ;)
    Nun sind sie leider zu groß........18+22 :(
    Herzliche Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  8. Ganz coole Idee! Gefällt mir super! Das lieben sicher auch die etwas Größeren;)
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  9. Ich liebe diese Sorgenfresser! In Skullform habe ich noch keinen gesehen, sehr cool.:-)
    Liebe Grüße, Janine

    AntwortenLöschen
  10. Wow - der ist ja megagenial geworden. LG

    AntwortenLöschen
  11. Na, das ist ja mal ein cooler Sorgenfresser, mal was ganz anderes.

    LG

    moni

    AntwortenLöschen
  12. Das ist ja wirklich ein toller Sorgenfresser! Super gemacht!
    LG Mary

    AntwortenLöschen
  13. eine spitzen idee!!!! so ein genialer sorgenfresser!
    glg nelli

    AntwortenLöschen
  14. Vielen lieben Dank, für die tollen Kommentare zu meinem Sorgenfresser!!! Hätte ich nicht gedacht, dass er euch so gut gefällt.
    Liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Petra,
    was für eine süße Idee, dein Sorgenfresserchen! Ich bin ganz begeistert!!
    Liebe Grüße an dich
    Rosalie

    AntwortenLöschen
  16. Geniale Idee! Da passen eine Menge Sorgen rein, auch wenn ich hoffe, dass soviel Platz nicht nötig sein wird.

    LG anna

    AntwortenLöschen
  17. Ich bin gerade über das Kopfkino auf deinen Blog geraten und habe ein wenig gestöbert. Gefällt mir sehr gut! :-)
    Vielleicht hast du ja Lust, auch einmal bei unserem monatlichen DREIERLEI mitzumachen?
    Liebe Grüße
    Mareike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Mereike,
      vielen Dank für die Einladung und Deinen Kommentar! Ich schaue mir DREIERLEI gleich mal an.
      LG Petra

      Löschen