Dienstag, 19. Juli 2016

Bloggerpause



Hallo Ihr Lieben!

Zur späten Stunde möchte ich mich noch kurz bei euch melden. In den letzten Tagen ging alles drunter und drüber, die Tage sind wie immer einfach zu kurz!

Pünktlich zu den Sommerferien meiner Jungs fing auch endlich das schöne Wetter an. So lange haben wir darauf gewartet. Deshalb möchte ich eine kleine Bloggerpause einlegen und die schöne Zeit genießen und mit meinen Männern verbringen.

Vorher möchte ich euch noch ein paar Dinge Zeigen, die ich genäht habe.

Für die kleine Amina ein tolles Kapuzenbadetuch mit der süßen Applikation Greta.
Passend dazu eine Rassel, genäht nach meinem Schnitt.


PedisHandmade






PedisHandmade








PedisHandmade





Der kleine Erik bekam ein Kuschelkissen mit Wimpelkette und Elefant-Applikation.



PedisHandmade



Passend dazu gibt´s jetzt auch die U-Hefthülle aus Filz, gerne auch in anderen Modellen. Diese findet ihr in meinem Shop!


PedisHandmade



Ich wünsche euch allen tolle Ferien, eine schöne Zeit mit euren Lieben und natürlich weiterhin schönes Wetter!



Bis bald liebe Grüße Petra











Verlinke hier:




Kommentare:

  1. Liebe Petra,
    ich wünsche dir eine schöne Zeit!
    Genieße die Stunden mit deinen Männern :-)
    Ganz liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Petra,
    du machst soooo süße Sachen, ich bin total entzückt! Das Kapuzenhandtuch mit dem Pferdchen ist soooo niedlich. Ich wünsche dir eine erholsame Sommerpause.
    Ganz liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
    Christine

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Petra,
    du machst soooo süße Sachen, ich bin total entzückt! Das Kapuzenhandtuch mit dem Pferdchen ist soooo niedlich. Ich wünsche dir eine erholsame Sommerpause.
    Ganz liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
    Christine

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Petra,
    In der Sommerpause steckst Du also, habe mich schon gewundert...
    Mach Dir eine schöne Zeit und komm mit tollen Ideen zurück.
    Ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. HAAALÖLLEEE
    HOB DI GROD GFUNDEN
    mei so scheeene SACHA machst DU
    i hob di glei verlinkt
    das ma uns wieda finden gelle

    hob no an feinen ABEND
    bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen