Donnerstag, 24. November 2016

Handwärmer

Ich habe ja mittlerweile ein richtig schlechtes Gewissen, weil ich mich hier nur noch wenig blicken lasse... bitte nicht böse sein, es wird hoffentlich ganz bald wieder anders sein!

Nach ganz langer Zeit bin ich auch mal wieder beim Rum´s dabei. Vor kurzem hat die liebe Nina eine ganz tolle Anleitung für Handwärmer gepostet. Ich war direkt begeistert, da ich im Winter immer kalte Hände und Füße habe.

Gestern habe ich es dann auch geschafft sie zu nähen. Ich habe gleich ein paar mehr gemacht zum Verschenken.







PedisHandmade


Der süße Wichtelstoff hatte ich noch vom letzten Jahr der war noch völlig unberührt und macht sich prima wie ich finde als Handwärmer.



PedisHandmade






PedisHandmade






PedisHandmade



Jetzt schaue ich mal schnell beim Rums vorbei was die anderen Mädels schönes gewerkelt haben.

Euch allen einen schönen Abend,

liebe Grüße Petra











Kommentare:

  1. Liebe Petra,
    die sind herzallerliebst geworden....
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Petra
    Du musst doch kein schlechtes Gewissen haben. Auch ich bin momentan kaum hier, und Kommentare hinterlasse ich (leider) nur noch selten.
    Ich hab auch ganz oft kalte Füsse und hab mir deswegen ein Kirschsteinkissen genäht. Aber dass man damit Hände wärmen kann, ist mir noch nie in den Sinn gekommen. Danke für die Idee.
    Herzlichst
    Gabriela

    AntwortenLöschen
  3. Die sind ja niedlich liebe Petra.
    Die Wichtel sehen süß aus. Und wenn sie dann noch warm halten, umso besser.
    Mach Dir mal keinen Kopf, imAdvent haben wir alle viel zu tun.
    Ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Petra,

    die Handwärmer sind ja wirklich toll und sehr hübsch anzusehen - sowas kann man gerade jetzt immer gut gebrauchen.

    Liebe Grüße & Dir einen schönen Tag,
    Steffi

    PS: Herzlichen Dank für Deine lieben Worte zu meinem "Weihnachtswald" - leider komme ich zeit- und internetausfallbedingt erst jetzt zum Antworten.

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Petra, ach wie schön die geworden sind. Das freut mich aber sehr, das du sie nachgenäht hast.
    Auch die Banderole gefällt mir total gut. Ich mag die Wichtel sehr, die sind so süß.
    Danke fürs zeigen deiner Werke.
    Ganz liebe Grüße Nina

    AntwortenLöschen