Dienstag, 17. Mai 2016

Sparschwein, Namenkissen und eine Wäscheklammerschürze

So schnell sind die freien Tage auch schon wieder vorbei... Trotz dem kalten Wetter haben wir die freie Zeit mit der Familie sehr genossen.


Letztes Jahr habe ich bereits ein paar Sparschweine genäht. Sie kamen richtig gut an. Jetzt habe ich ein paar neue genäht und das Design verändert. Diese gefallen mir sogar noch ein bisschen besser als die anderen, was meint ihr?




PedisHandmade





PedisHandmade




Für die kleine Emilia wurde ein Kuschelkissen gewünscht, mit der tollen Stickdatei Lou Lou Girls.




PedisHandmade




PedisHandmade



Zum Muttertag etwas praktisches für die Wäscheklammern mit der Stickdatei von Rock Queen.




PedisHandmade






PedisHandmade



Für alle die meinen Rhabarber - Himbeer - Crumble noch sehen wollten, gestern habe ich ihn auch mal vor die Linse bekommen!

Hier findet ihr das Rezept dazu!





PedisHandmade





Alles Liebe

Petra

Kommentare:

  1. Liebe Petra,

    ja so ein langes Wochenende geht leider schnell vorbei. Du hast wieder wunderschöne Sachen genäht. Ich mag die kleinen Mädchen soo gerne und die Mama-Schürze ist total schön. Super, sieht der Crumble aus und jetzt habe ich Lust auf Süßes :-(.
    Ganz liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Petra,
    die Sparschweine sind wirklich super süß.
    Eine schöne Geschenkidee für einen Geldgutschein.
    Und der Kuchen, mhhm, lecker, davon könnte ich jetzt auch ein Stückchen probieren.
    Dir einen schönen Tag und liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Petra,

    ooooh, der Kluppensack ist toll! Und die Sparschweine sind auch sehr süß. Was man nicht alles NÄHEN kann! Auch das Kissen ist dir ganz toll gelungen. Hab einen schönen Sonntag...

    Alles Liebe,
    Birgit

    AntwortenLöschen
  4. Deine Klammerschürze ist ja super. Da bin ich zugegebener Maßen echt zu faul soetwas zu nähen. Obwohl ichs auch gerne hätte.
    Alles Liebe Claudia

    AntwortenLöschen